Aktuelle Nachrichten

Rock ‘n‘ Roll und Radfahren - Nachruf für einen Wutzrocker

Rock ‘n‘ Roll und Radfahren - Nachruf für einen Wutzrocker

Manchmal kamen ihm die Ideen für Songs offenbar beim Busfahren. Dabei war Thomas leidenschaftlicher Radfahrer. Aber beim Busfahren musste er nicht selbst steuern und konnte die Gesichter seiner Mitmenschen besser betrachten. Zum Beispiel den popelnden Busfahrer. Oder die turtelnden Teenager. So besingt er es jedenfalls in einem seiner Songs mit Tempo Zoo.

Spende deine Klamotten...

Spende deine Klamotten...

Es wird kalt in Europa. Das Jahr neigt sich dem Ende zu und die Temperaturen sinken. Nicht jede*r kann Fenster und Türen schließen und die Heizung aufdrehen. Menschen ohne Wohnung - hier bei uns in Deutschland - und geflohene Menschen in Lagern dies- und jenseits der Außengrenzen Europas sind der Witterung schutzlos ausgeliefert.

Sponsoren

Wutzrock-Newsletter

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr erfahren…