Politisches Selbstverständnis

Wutzrock ist solidarisch, nicht kommerziell, gegen Sexismus und antifaschistisch.

Wutzrock war und ist eine politische Veranstaltung. "Kultur von unten - für alle und von allen" hieß die Forderung der Jugendbewegung, und daran hat sich bis heute nichts geändert. Wutzrock ist Teil der politischen Bewegung, die für selbstbestimmte und selbstorganisierte Lebenszusammenhänge kämpft. 

Mitglieder und Anhänger der Parteien NPD, Republikaner, der „Freien Kameradschaften“ und sonstiger rechtsextremer Vereinigungen sind analog § 6 Absatz 1 des Versammlungsgesetzes von der Versammlung ausgeschlossen. Neonazi-Kader und Anhänger neofaschistischer Gruppen haben zu der Veranstaltung keinen Zutritt und Platzverbot!

Organisationen mit denen wir uns solidarisieren:

Unser Haus e.V. Unser Haus e.V.

Unser Haus e.V.

Autonomes Jugendzentrum

Unser Haus e.V. betreibt seit mehr als 30 Jahren ein selbstverwaltetes und unkommerzielles Jugendzentrum in Hamburg-Bergedorf. Jugendliche können sich auf 400m² selbstbestimmt entfalten.

Antifa Hamburg Antifa Hamburg

Antifa Hamburg

Kein Fußbreit den Faschisten!

Die Antifa setzt sich vor allem gegen Faschismus, Rassismus, Antisemitismus, Verklärung des Nationalsozialismus, Sexismus, Homophobie und Menschenfeindlichkeit ein und klärt darüber auf.

Laut gegen Nazis Laut gegen Nazis

Laut gegen Nazis

Rechte Gewalt kann jeden treffen

Die Kampagne "Laut gegen Nazis" forciert einen Zusammenschluss der Zivilgesellschaft gegen den wachsenden Rechtsextremismus und seine Wirkung.

Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. Viva con Agua de Sankt Pauli e.V.

Viva con Agua de Sankt Pauli e.V.

Alle für Wasser - Wasser für alle!

Viva con Agua ist eine Organisation, das sich für einen menschenwürdigen Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitärer Grundversorgung einsetzt.

DirAction DirAction

DirAction

Dressed to misbehave

Das Kollektiv "DirAction" setzt der modischen Tristesse der Gesellschaft(en) etwas entgegen, indem es einfach das macht, wozu es Lust hat und was es für wichtig und richtig hält.

ICAD ICAD

ICAD

International Committee Against Disappearances

ICAD kämpft gegen das Verschwindenlassen, für die Aufklärung über den Verbleib der Verschwundenen sowie für die Verurteilung der dafür Verantwortlichen.

Lampedusa in Hamburg Lampedusa in Hamburg

Lampedusa in Hamburg

We are here to stay!

"Lampedusa in Hamburg" ist eine Gruppe von lybischen Kriegsflüchtlingen, die in Italien Schutz suchten und jetzt in Hamburg um ihre elementaren Menschenrechte und ein Bleiberecht kämpfen.

Kein Bock auf Nazis Kein Bock auf Nazis

Kein Bock auf Nazis

Gemeinsam gegen Neonazis und Rassisten!

Das ehrenamtliche Projekt "Kein Bock auf Nazis" unterstützt, vernetzt und informiert seit 2006 Jugendliche zum Thema Rechtsextremismus.

Freies Sender Kombinat Freies Sender Kombinat

Freies Sender Kombinat

Das Freie Sender Kombinat ist ein freies bzw. nichtkommerzielles Radio. Zu empfangen in Hamburg auf 93,0 MHz Antenne oder 101,4 MHz im Kabel und überall im Internet.

Eine Feuerwehr für Rojava

Eine Feuerwehr für Rojava

Aufbau kommunaler Selbstverwaltungsstrukturen

Im Kriegsgebiet Rojava (Syrien) wird durch Spenden ein Gegenentwurf zu den von Gewalt, Ausgrenzung und althergebrachten Machtansprüchen geprägten Strukturen vorangetrieben.

Lola Kulturzentrum e.V. Lola Kulturzentrum e.V.

Lola Kulturzentrum e.V.

Verein für Soziokultur in Bergedorf

LOLA ist ein Kulturzentrum und seit Inbetriebnahme 1992 zum bekanntesten Kulturanbieter in Hamburg-Bergedorf und Umgebung geworden.

KULTURHAUS Serrahn KULTURHAUS Serrahn

KULTURHAUS Serrahn

Räume für Kulturinitiativen und –schaffende

Ab Dezember 2016 möchte der neu gegründete Verein "Kulturhaus Serrahn" das Gebäude Serrahnstr. 1 in Bergedorf – aktuell noch das Gewerkschaftszentrum - mit einem neuen Konzept beleben. Die Vision: 5.000 BergedorferInnen bilden mit einer Spende von 1 € im Monat den Sockel.

Rote Flora Rote Flora

Rote Flora

Autonomes besetztes Kulturzentrum

Die Rote Flora ist ein autonomes Kulturzentrum im Hamburger Schanzenviertel im alten Flora Theater. Es wurde 1989 im Widerstand gegen einen Musical-Neubau an gleicher Stelle besetzt.

Amnesty Intrnational Amnesty Intrnational

Amnesty Intrnational

Gruppe Bergedorf / Reinbek / Wentorf

Amnesty International ist weltweit aktiv und setzt sich für die Verbesserung der Menschenrechtslage ein, speziell für die Freilassung gewaltfreier politischer Gefangener.

Infoladen Wilhelmsburg Infoladen Wilhelmsburg

Infoladen Wilhelmsburg

IBA-freie Zone

Der Infoladen Wilhelmsburg betreibt emanzipatorische Politik und stellt Gruppenräume sowie Informations- und Lesematerial zur Verfügung. Der „Laden“ ist ein Freiraum für Begegnung, Kultur und Veranstaltungen.

Café Libertad Kollektiv eG Café Libertad Kollektiv eG

Café Libertad Kollektiv eG

Kaffee für den täglichen Aufstand!

Café Libertad betreibt solidarischen Handel mit zapatistischen und widerständigen Kooperativen. Bio-Kaffee und Espresso für den täglichen Aufstand.

KZ-Gedenkstätte Neuengamme KZ-Gedenkstätte Neuengamme

KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Ausstellungen, Begegnungen, Studienzentrum

Die KZ-Gedenkstätte Neuengamme erinnert am historischen Ort an die über 100.000 Menschen, die während des 2. Weltkrieges Häftlinge des größten Konzentrationslagers in Norddeutschland waren.

JUZ Reinbek JUZ Reinbek

JUZ Reinbek

Jugend braucht Freiraum

Das JUZ Reinbek ist ein Ort an dem Jugendliche und junge Erwachsene ihre Freizeit verbringen und ihre Ideen umsetzen können – und das auf eine nicht kommerzielle, dafür aber auf selbstbestimmte Weise.

Pinkhaus Pinkhaus

Pinkhaus

HdJ Heckkaten

Das Pinkhaus ist seit mehr als 25 Jahren vielen ein zweites zu Hause geworden, in dem Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ihre Freizeit verbringen können.

Lass' 1000 Steine rollen Lass' 1000 Steine rollen

Lass' 1000 Steine rollen

Musik- und Instrumentalunterricht

Lass' 1000 Steine rollen ist eine Einrichtung zur Suchtprävention, die sich vorwiegend an Jugendliche mit aktivem Interesse an Rock- und Popmusik richtet.